ShopsElektro & Multimedia

Die Vielfalt von Unterhaltungselektronik und Multimedia ist gigantisch und bietet für alle Situationen die passende Technologie. Egal, ob Du ein Smartphone, einen PC, oder ein Notebook suchst, einen LED-Fernseher, einen Plasma TV, einen DVD-Player oder eine Videokamera – hier wirst du garantiert fündig. Ob Haushaltselektronik, klein – oder Elektrogeräte, groß – profitiere vom breiten Angebot unserer Partner und erhalte bares Geld zurück in Form von Cashback bei jedem Einkauf mit GETMORE!
2% Cashback bei
Media Markt‎
Elektro & Multimedia 
5,6% Cashback bei
Lenovo
Elektro & Multimedia 
bis 32% Cashback bei
eBay
Elektro & Multimedia 
bis 15% Cashback bei
OTTO
Elektro & Multimedia 
6,5% Cashback bei
AliExpress
Elektro & Multimedia 
3% Cashback bei
Lidl.de
Elektro & Multimedia 
bis 20€ Cashback bei
Audible
Elektro & Multimedia 
bis 6%
Cashback bei
15%
Gutschein bei
GearBest
Elektro & Multimedia 
2% Cashback bei
Rakuten.de
Elektro & Multimedia 
bis 1,5%
Cashback bei
20€
Gutschein bei
notebooksbilliger.de
Elektro & Multimedia 
2% Cashback bei
SATURN
Elektro & Multimedia 
bis 13% Cashback bei
reBuy.de
Elektro & Multimedia 
FAQ

HiFi – was heißt das? HiFi steht für High Fidelity. HiFi Sound bedeutet einfach „Klangtreue“. HiFi war in den 60er Jahren ein technischer Standard, welcher heute aber nicht mehr gebräuchlich ist, da die moderne Technik die damaligen Werte bei weitem übertrifft.

Was ist ein Smartphone? Als Smartphone wird ein Mobiletelefon mit PC-Funktionen bezeichnet. Vor allem die Apps, die TouchScreen-Funktion und die Internet-Verbindung machen den Unterschied zu den einfacheren Handys aus.

Warum sind Smartphones so groß? Die Bildschirm-Diagonale eines Smartphones kann bis zu 5 Zoll (13 cm) groß werden, bei manchen Modellen auch bis zu 7 Zoll. Die großen Bildschirme sind notwendig, um die Apps und die Webseiten besser optisch darstellen zu können.

Was ist ein Megapixel? In Megapixeln misst man das Auflösungsvermögen von Digitalkameras und Bildschirmen. Dabei steht ein Megapixel für 1 Million Pixel. Mehr Pixel führen jedoch nicht automatisch zu besseren Bildern. Das menschliche Auge hat z.B. ein Auflösungsvermögen von nur 7 Megapixeln.

Notebook – worauf kommt es an? Zu den Qualitätsmerkmalen eines Notebooks zählen: die Akkulebensdauer, die Displayqualität, der Prozessor, die Grafikkarte, die Festplatte und der Stromverbrauch. Einige Notebook-Bestandteile lassen sich einfach austauschen oder ersetzen, bei anderen ist eine nachträgliche Verbesserung kaum möglich. Auch die Bildschirmgröße und das Gewicht eines Notebooks können kaufentscheidend sein.

Welcher Laptop passt zu mir? Unterschiede zwischen Notebook-Klassen sind groß. Je nach Verwendungszweck lassen sich folgende Kategorien bilden: Allround-Notebooks, Business-Notebooks, Convertible-Notebooks, Einsteiger-Notebooks, Gaming-Notebooks, Multimedia-Notebooks, Netbooks, Outdoor-Notebooks, Subnotebooks und Ultrabooks. Wer einen Laptop kaufen möchte, sollte zuerst die geplante Nutzung analysieren.

Wieso werden PCs mit der Zeit langsamer? PCs unterliegen in der Hardware und Software stark einer Abnutzung. Durch temporäre Dateien, Fragmentierung, unnötige Registry-Einträge und Autostart-Objekte wird die Performance eines Computers immer mehr ausgebremst. Durch richtige Pflege können jedoch auch ältere PCs wieder schneller werden.

PC – Zubehör: was braucht man? Eine ganze Reihe von Zubehörprodukten ist nicht zwingend notwendig, aber unter Umständen sinnvoll. Dazu gehören: Gehäuse-Lüfter, GPU- und CPU-Kühler, RAM-Kühler, Stromverteiler, Schutzhüllen und Bleche für das Gehäuse, sowie diverse Eingabe-Geräte wie Mikrofone, Webcams und Headsets. Für manchen Nutzer kommen auch VR-Brillen und Gaming-Zubehör in Frage.