ShopsSoftware

Aus dem Berufsleben und Alltag ist Software für Computer, Smartphone und Tablet nicht mehr wegzudenken. Sie erleichtert dir viele Prozesse und eröffnet dir neue Möglichkeiten im Alltag.

Du kannst z. B Dokumente erstellen, Projekte managen, Buchhaltung durchführen, Fotos und Videos bearbeiten und schneiden oder spannende Games spielen.

Bei unseren Cashback-Partnern kannst du mit Hilfe unseres Cashback-Systems Software günstiger kaufen.

bis 20% Cashback bei
Norton
Software 
12% Cashback bei
Kaspersky Lab
Software 
3% Cashback bei
mysoftware
Software 
bis 5% Cashback bei
Microsoft
Software 
20% Cashback bei
Avira
Software 
20% Cashback bei
McAfee
Software 
3% Cashback bei
Big Fish
Software 
20% Cashback bei
Bitdefender
Software 
20% Cashback bei
Bullguard
Software 
bis 10% Cashback bei
G DATA
Software 
4% Cashback bei
Softwarebilliger.de
Software 
bis 20% Cashback bei
F-Secure SAFE
Software 

FAQ Software

Welche Software Programme braucht man für die tägliche Arbeit am Computer?

Die Software für den alltäglichen Gebrauch ist meistens bereits in dem Betriebssystem vorinstalliert.

Für Büro-Arbeit kommt häufig Microsoft Office zum Einsatz, für Bildbearbeitung Photoshop, zum Internet-Surfen werden Browser-Programme verwendet, für Email-Empfang diverse Email-Clients.

Computer-Programme lassen sich in Systemsoftware und Anwendungssoftware aufteilen.

Zu den unterschiedlichen Arten von IT Programmen zählen:

Paket-Software, Open Source Software, Unternehmens-Software, Interne Software, Embedded Software und Cloudbasierte Software. Das beste Beispiel für eine paketierte Software ist Microsoft Windows selbst.

Außerdem wird nach Software für Windows, für den Mac und für Linux unterschieden.

Was ist der Unterschied zwischen Apps und Computer-Programmen?

Als Apps wird Software für Android, Windows Phone oder IOS bezeichnet – auch bei Desktop-PCs mit OSX oder Windows 8 heißen die Programme inzwischen Apps.

App ist eine Abkürzung für Application Software und das ist Anwendungssoftware (Anwendungsprogramm)

Regelmäßige Software-Updates sind für die Sicherheit des Computers unerlässlich.

Da bei vielen Programmen mit der Zeit Fehler bzw. Bugs entdeckt werden, wird Software nachträglich korrigiert und verbessert. Auch neue Software-Versionen werden häufig als Updates bezeichnet. Während manche Programme automatische Updates anbieten, muss es für andere Software manuell heruntergeladen und installiert werden.

Was zeichnet ein gutes Anwendungsprogramm aus?

Eine gute Software soll folgende Merkmale erfüllen: Fehlerfreie Funktion, Schnelligkeit, leichte Erlernbarkeit, Fähigkeit mit Standard-Dateiformaten umzugehen.

Wie installiert man Computer-Programme?

Das Installieren oder Deinstallieren von Software unter Windows ist meistens sehr einfach.

Um eine Linux-Software zu installieren, muss man häufig manuelle Eingaben in der Kommando-Zeile vornehmen.