Deine PrämieErhalte Cashback in Höhe von 50€.

Cashback wird nur gezahlt, wenn das Depot eröffnet und aktiv genutzt wird. Aktive Nutzung meint die Ausführung von mind. 2 Trades innerhalb von 4 Wochen nach Depoteröffnung.

Jeder erfolgreiche Abschluss dieser Angebote gibt folgendes Cashback:
Sparkassen Broker Depoteröffnung 50€

Unser Tipp - CASH-Tool:Nie mehr Cashback verpassen!

Unser kostenloses CASH-Tool für Firefox oder Chrome lässt dich kein Angebot mehr verpassen. Surfst du auf einem unserer Partner, blendet sie sich automatisch ein und du kannst mit nur einem Klick dein Cashback aktivieren.

CASH-Tool installieren
GETMORE CASH-Tool
 

Über Sparkassen Broker S Broker - Einfach handeln.

Der Sparkassen Broker ist der zentrale Online Broker der Sparkassen-Finanzgruppe. Der Sparkassen Broker profitiert von dem Know How und der Kompetenz der Sparkassenorganisation, die zu den größten Finanzdienstleister Deutschlands gehört. S Broker bietet sowohl Endkunden als auch Sparkassen über das Internet die Möglichkeit einfach ein Online Depot zu führen und Wertpapiere zu handeln.

Zur Geschichte

Gegründet wurde der Online Broker 1999 in Duisburg, zunächst als pulsiv AG, einer Tochter der HSBC Trinkaus. 2001 wurde es schließlich von der Sparkassen Organsiation übernommen und einige Monate später mit dem heutigen Namen „Sparkasssen Broker“ neu in den Markt eingeführt. Mittlerweile wurde der Unternehmenssitz nach Wiesbaden verlagert.

Deine Benefits als Kunde

Bei S Broker wirst du bei deinen Wertpapiergeschäften mit einem großen Online-Angebot sowie einer hohen Kompetenz und Erfahrung im Handel mit Wertpapieren unterstützt. S Broker bietet eine intuitive und leicht bedienbare Handelsplattform, mit der du problemlos und effizient Geld anlegen kannst.

Sparkassen Broker hilft dir, an Informationen heranzukommen, um die Chancen und Risiken deiner Anlage zu bewerten. Dazu stehen dir umfangreiche Analysen, Hintergrundberichte u.v.m. zur Verfügung. Du profitierst auch von dem Expertise von führenden Informationsanbietern, die Partner der Sparkassen Broker sind. Bspw. sind das Interactive Data Managed Solutions AG, Financial Webworks GmbH und ComStock, Inc..

Produkte

Bei S Broker hast du die Möglichkeit, ein ausgewogenes Portfolio aus unterschiedlichster Wertpapieren zusammenzustellen. Mithilfe des Aktienfinders kannst du schnell und einfach eine passende Auswahl an Aktien finden. Bei S Broker kannst du dich über aktuelle Marktentwicklungen und Realtime-Kurse informieren und an allen deutschen Börsenplätzen und 28 Auslandsbörsen handeln. Mit dem Fondsfinder und dem ETF-Finder kannst du auf einfacher Weise eine Liste der für dich zugeschnittenen Werten zusammenstellen. So kannst du bspw. Fonds ohne Ausgabeaufschlag oder sparplanfähige Fonds bzw. ETFs ohne viel Aufwand auf S Broker finden. Darüber hinaus bieten dir Anleihen, CFDs, Hebelprodukte und Optionsscheine weitere Möglichkeiten zur Diversifikation deines Anlageportfolios. Die Social Trading Plattform wikifolio hilft dir Inspiration von erfahrenen Tradern zu bekommen. Diese veröffentlichen ihre Strategien und Depots auf dieses Online Portal, denen du folgen kannst.

Lege dein Geld smart an und handle jetzt einfach. Werde Kunde bei Sparkassen Broker und verdiene zusätzlich durch Getmore Cashback.

BedingungenBitte beachte!

Dein Abschluss wird nur vergütet, wenn du die Seite des Partners über GETMORE aufrufst. Die Gutschrift des Cashbacks bezieht sich immer auf das abgeschlossene Produkt. Prozentuales Cashback bezieht sich immer auf den Nettoeinkaufswert (ohne MwSt.). Das zusätzliche Verwenden von Gutscheinen und Rabatten kann zu einer Reduzierung bis hin zum vollständigen Verlust der Gutschrift der Prämie führen. Für den Abschluss von Produkten, die nicht auf GETMORE ausgewiesen sind, gibt es keinen Cashback. Machst du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch oder bezahlst die Bestellung nicht, dann zählt diese nicht mehr als GETMORE Vermittlung und es kann kein Cashback gutgeschrieben werden. Bestellst du mit ungültigen Daten, wird ebenfalls kein Cashback gutgeschrieben.

Die Gutschrift des Cashbacks kann durch einen Partner abgelehnt werden, wenn sich die Cookies eines anderen Seitenbetreibers durchsetzen. Deshalb solltest du vor jedem Abschluss die alten Cookies des jeweiligen Partners löschen und während der Bestellung keine anderen Seiten oder Tabs offen haben.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die aktuellen Informationen findest Du auf Webseite des Partners.