Deine PrämieErhalte Cashback in Höhe von bis zu 10,4%.

Für Teilaufträge und Aufträge mit einem Warenwert über 1500 € gibt es kein Cashback. Sollten verkaufte Artikel nicht innerhalb von 14 Tagen bei reBuy eingehen, führt das zur Ablehnung des Cashbacks. Auf Bücher und andere preisgebundene Artikel gibt es kein Cashback.

Jeder erfolgreiche Abschluss dieser Angebote gibt folgendes Cashback:
Ankauf Medien/Software 10,4%
Verkauf Medien/Software 3,2%
Ankauf Hardware/Handy 2,8%
Verkauf Hardware/Handy 2,4%

Unser Tipp - CASH-Tool:Nie mehr Cashback verpassen!

Unser kostenloses CASH-Tool für Firefox oder Chrome lässt dich kein Angebot mehr verpassen. Surfst du auf einem unserer Partner, blendet sie sich automatisch ein und du kannst mit nur einem Klick dein Cashback aktivieren.

CASH-Tool installieren
GETMORE CASH-Tool
 

reBuyGeld verdienen mit Ausmisten

Über reBuy

So gut wie jeder hat Sachen zu Hause, die nicht mehr gebraucht werden, aber einfach zu schade sind, um sie wegzuwerfen. Was also tun mit solchen Sachen? Ganz einfach! Bei reBuy erhältst du dafür bares Geld. Hier werden deine gebrauchten Waren geprüft und zu einem fairen Preis angekauft. Da reBuy der Ansicht ist, dass die heutige Wegwerfgesellschaft ein bereits veraltetes Konzept ist, bietet das Unternehmen außerdem aktuelle und gebrauchte Produkte zu kleinem Preis an. Und das auch noch mit einem super Service inklusive 18-monatiger Garantiezeit auf Elektronikartikel! Also worauf wartest du noch? Miste aus und bessere heute noch deine Haushaltskasse auf!

Ausmisten lohnt sich
Du kannst bei reBuy Produkte aus verschiedensten Kategorien verkaufen. So sind nicht nur deine Handys, Bücher, Notebooks, Tablets, eBook Reader, Apple-Geräte und Konsolen, sondern auch deine Filme, CD’s, Videospiele und Computer Software bei reBuy herzlich willkommen. Am einfachsten Verkaufen kannst du mit der reBuy-App – einfach scannen und Preis anzeigen lassen. Der Betrag, den du für deine Artikel erhältst, wird deinem Kundenkonto gutgeschrieben und du kannst ihn dir auf dein Bankkonto überweisen lassen. Alternativ besteht die Möglichkeit, mit deinem erstandenen Geld auf reBuy shoppen zu gehen und tolle Gebrauchtware zu günstigen Preisen zu kaufen.

Gebraucht kaufen und viel sparen
In den Schubläden der Deutschen liegen laut einer Umfrage ca. 86 Millionen Mobiltelefone, die nicht mehr gebraucht werden. Diese können ganz einfach online verkauft werden. So kannst du deine veralteten Handys und andere Elektronikprodukte verkaufen und so für die neusten Produkte sparen. Bei reBuy kannst du beim Einkaufen bis zu 50% gegenüber des Neupreises sparen. Dabei bleibt natürlich nicht der Service auf der Strecke. Denn bei reBuy hast du 21 Tage Widerrufsrecht und eine 18-monatige reBuy-Garantie. Ab 10€ Verkaufswert übernimmt reBuy außerdem die Versandkosten. Durch die große Kundschaft kann reBuy ein breites Sortiment anbieten, das auch die aktuellsten Artikel beinhaltet.

  • Verkaufen zum top Preis
  • Bis zu 50% des Neupreises sparen
  • Bester Service

BedingungenBitte beachte!

Dein Abschluss wird nur vergütet, wenn du die Seite des Partners über GETMORE aufrufst. Die Gutschrift des Cashbacks bezieht sich immer auf das abgeschlossene Produkt. Prozentuales Cashback bezieht sich immer auf den Nettoeinkaufswert (ohne MwSt.). Das zusätzliche Verwenden von Gutscheinen und Rabatten kann zu einer Reduzierung bis hin zum vollständigen Verlust der Gutschrift der Prämie führen. Für den Abschluss von Produkten, die nicht auf GETMORE ausgewiesen sind, gibt es keinen Cashback. Machst du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch oder bezahlst die Bestellung nicht, dann zählt diese nicht mehr als GETMORE Vermittlung und es kann kein Cashback gutgeschrieben werden. Bestellst du mit ungültigen Daten, wird ebenfalls kein Cashback gutgeschrieben. Buchungen können nicht gesplittet werden, um mehr Cashback zu bekommen. Für durchgängige Buchungen wird nur einmal Cashback gezahlt. Wenn du neben GETMORE bei deiner Bestellung noch ein anderes Rabatt- oder Bonussystem nutzt, bekommst du für diese Bestellung kein Cashback.

Die Gutschrift des Cashbacks kann durch einen Partner abgelehnt werden, wenn sich die Cookies eines anderen Seitenbetreibers durchsetzen. Deshalb solltest du vor jedem Abschluss die alten Cookies des jeweiligen Partners löschen und während der Bestellung keine anderen Seiten oder Tabs offen haben.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die aktuellen Informationen findest Du auf Webseite des Partners.